Wann? 30.5. – 2.6.2019
Wer? Jugendliche und junge Erwachsene ab 15 Jahren
Wo? Berlin
Teilnahmebeitrag? 100,-€

Es ist wieder soweit!
Wir machen uns wieder auf den Weg um eine Stadt in Europa zu besichtigen.

In diesem Jahr reisen wir vier Tage in die deutsche Hauptstadt Berlin.
Wenn du Lust hast, dich mit der jüngeren deutschen Geschichte, der Zeit der deutschen Teilung in BRD und DDR, sowie dem Mauerfall auseinanderzusetzen, dann melde dich schnell an!

Berlin ist die Stadt für junge Leute, die gerne etwas Spannendes erleben wollen.
Zum Anlass des 30-jährigen Mauerfalls in diesem Jahr, möchten wir uns vor Ort intensiv mit der damaligen Teilung Deutschlands in Ost und West, sowie dem Thema der totalen Überwachung durch die StaSi in Ostdeutschland beschäftigen.
Durch die Teilung Deutschlands wurden viele Familien auseinandergerissen. Auch mit diesen Schicksalen wollen wir uns auseinandersetzen.
Natürlich werdet ihr auch genügend Zeit haben um Berlin auf eigene Faust zu erkunden.

Mit dem Reisebus werden wir von Aachen nach berlin fahren. Dort selbst werden wir stadtnah wohnen.
Im Reisepreis mit enthalten sind neben den Reisekosten, dem Programm und der Unterkunft auch Frühstück und Abendessen.

Werbeanzeigen